Workshops

"Das Alphorn ist ein göttliches Instrument. Der Mensch
bläst hinein – und nur der liebe Gott weiß, was herauskommt!"

Nächster Alphornkurs (2-tägig): 27.10. + 28.10.2018, Bergisches Land
Veranstalter: VMB, Leitung / Dozent Roland Pütz
Informationen / Anmeldungen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kursinhalte:

Samstag: Allgemeine bläsertypische Inhalte, Technik und Daily Routine, individuelles Üben und effektives Studium Zuhause, gemeinsames spielen im Ensemble. Erste Übungen Ensemblespiel: Traditionell und "musizieren in Time". Musikalische Inhalte: wie aus Tönen Musik entsteht.

Samstag Abends: geplanter gemeinsamer Auftritt (freiwillig) auf einem kleinen Dorffest. Musizieren im Bergischen Land.

Sonntag: Unterschiede im traditionellen und im "modernen" Alphornblasen. Polka, Walzer, Jazz, Klassik, Weltmusik.

 

 

Kurse für Alphorn

  • in Zusammenarbeit mit Musikverbänden
  • Kurse bei Festivals (mit Leihalphörner möglich)
  • Workshops für Ensembles
  • Individual-Unterricht
  • Anfänger / Fortgeschrittene / Experten
  • Events / Messen / Firmenveranstaltungen

Aktueller Kursplan (pdf)

Pressebericht Kölnische Rundschau (pdf)

Roland Pütz
Postfach 1252
D-51483 Overath

Tel.: +49 (0) 2206 - 86 99 99
E-Mail: info[at]alphorn-virtuos.de